Stricken – Tricot

 

stricken1.jpg

Ich habe eine miserable Einstellung zu Strickvorlagen, Anleitungen und Gebrauchsanweisungen.Ich lasse mir gerne zeigen…Lieber ribbel ich zehn mal wieder auf, als daß ich zwei mal eine Anleitung lesen muß……Dennoch habe ich versucht verständlich niederzuschreiben was mir gezeigt wurde.Meistens Zeugs was Muddi so braucht .

 


Easy Armstulpen Engelskäppchen *NEU*mutze

 

 

ein Pullover ohne nähte Pulli Schlüttli Schlüttli

schlupfmutze.doc schalmutze.jpg Woll-Latzhose dscf0824.jpg

_____________________________________________________________________________

Gestricktes für Puppen- Tricot pour poupées

ZwergenmäntelchenZwergenmäntelchen Gr. 36-40 cm(D)

Manteau lutin –taille 36-40 cm (F)

Advertisements

3 Gedanken zu „Stricken – Tricot

  1. Hallo Anouk.
    Meine Anouk (5) wünscht sich eine Schlupfmütze und nun kriegt sie eine nach Deiner Anleitung 🙂

    Es ganz liebs Grüessli aus der bitterkalten Schweiz
    Conny

  2. Hey Anouk,

    ich will Ole nun evtl. doch etwas Warmes stricken. Er wünscht sich einen Pullunder, weil ja meist für ihn die Ärmel zu kurz werden bzw. einlaufen beim Waschen. Hast Du eine Anleitung für absolute „Dummies“ parat???? Größe 52/54. HILFE!!!

    Alles Liebe Deine Ela

  3. Also wenn die obere Kapuzennaht nicht genäht werden soll, dann einfach die Maschen auffassen auf zwei Nadeln und dann durch eine Masche von jeder Nadel stricken und abketten. Muß nur noch der Endfaden vernäht werden.

    Halte durch, in zwanzig Jahren sind das alles schöne Erinnerungen!

    liebe Grüße
    Christa

    PS. Ich lese sehr gerne hier auf Deiner Seite.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s