Kein Strand ,kein Meer aber ’nen Bademantel…

Na bei dem Wetter :-(((

Meine Kinder lieben es nach dem Baden auf dem Sofa zu sitzen und Sandmann zu gucken…Ich liebe das auch! Das sind die paar Minuten am Tag  in denen sie süß aussehen UND sauber sind UND gut riechen UND friedlich sind und zwar alle gleichzeitig!!!*zeufz*

Leider ist die faule Muddi manchmal zu langsam und mit der ganzen Anzieherei fängt der Sandmann dann auch schon mal alleine an, was für allgemeinen Unmut sorgt und nicht förderlich für das anschließende zu Bett gehen ist^^

Nachdem ich mir ohne große Mühe eine schlechte Laune angesichts der hohen Preise für echten Ramsch in Sachen Bademantel  angezüchtet hatte, (Sorry, H und M auch diese Chance hast du verk**kt) dachte ich :“Schlecht kann ich auch selber und deutlich günstiger!!!“

Da habe ich mir also mal zwischen dem Bißchen Haushalt   und den sonstigen Lapalien die mein müßiges Dasein so spärlich möblieren die Arbeit ein weiteres Späßchen gegönnt…und Leute, das Nähen hat nicht ein Bruchteil der Zeit gebraucht die ich für die folgende Anleitung benötigt habe:

Schnittmuster Bademantel-Patron Peignoir

Kleine  Anmerkung: Wenn ihr den Bademantel doppelt, gönnt der Ärmelweite „c“ und „b“ ein Zentimeterchen mehr.

So wer Lust hat , bitte auf das dicke Blaue über dem Foto Klicken:-)))

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter home veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s