Noch ein’n auf’n Kopp

Der Dreispitz für den Baron Münchhausen

ungelogen!

Grauenvoll in der Herstellung diletiert…Dann doch lieber Decovil…und gerettet was zu retten war

By the way: Warum wird man in einem seit langem etablierten Hutgeschäft mit eigenem Atelier ,wie ein Auto angeguckt wenn man nach Steifleinen fragt …die Gegenfrage „was meinen sie denn genau?“ hat mich auch etwas perplex da stehen lassen.

Warum nicht die Antwort „Meterware verkaufen wir nicht“  sondern „Auch wir kommen da nur sehr schwer dran“?

Ja,also ich hätte da diverse Internetadressen gehabt aber ich mußte mich erstmal zu Ende wundern.

Freundlich waren sie ja:-)

Ich habe Euch so eine Kleine Anleitung geschrieben ,mehr eine Kritzelei am Rande, ohne jeglichen historischen Anspruch.

*KLICK!*Wie ich das so gemacht habe mit den Hüten mit dem Ergebnis, daß sie für die Aufführung taugen*KLICK!*

Wer mag, darf gerne Verbesserungen Vorschlagen

..

.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s