Das beste zum Schluß und Nach dem Spiel ist vor dem Spiel

Neeijahrskook-backen zum Jahresausklang

Ein paar schöne Erinnerungen ausgekramt und ein lange vernachläßigtes Waffeleisen entstaubt:

1 kg  Kluntjekandis in 1,5 Liter heißen Wasser aufgelöst

erkalten lassen

500g Butter und 4 Eier schaumig schlagen

mit dem Kandiswasser in 1 Kg Mehl verrühren

Mit Anis, Kardamom und etwas Zimt würzen.

Drei Stunden etwas anderes machen.

Zum Beispiel das Kinderzimmer von geklautem Mehl und Gewürzen reinigen,nebst Kinder entkeimen

und Betten ab- und beziehen und Gott danken,daß Milch oder andere Flüssigkeit nicht den Weg dorthin gefunden haben

Ruwi Horror Picture show remastered und nein ihr Papparazzi es gibt davon keine Bilder!!!!

Dann endlich backen, nebst Literweise Tee und einem guten Grund andere die Hosenkacker wickeln zu lassen.

die Waffeln müssen noch heiß gerollt werden,schmecken aber genauso lekker wenn man sie Oblatenähnlich „so“ liegen läßt…

Ein hier wohl unübliches Gebäck ,das aber wohl viel Anklang gefunden hat…

Herrn T. trotz Wiederstandes reichlich aufgenötigt für die Konzertgottesdienst Haltenden

Sie haben es nicht ins neue Jahr geschafft…die Neujahrskuchen!!!

Jo..und denn

Nach der Völlerei was Besinnliches

und weil es der Hermann so viel besser kann als ich

 

S T U F E N

Wie jede Blüte welkt und jede Jugend
Dem Alter weicht, blüht jede Lebensstufe,
Blüht jede Weisheit auch und jede Tugend
Zu ihrer Zeit und darf nicht ewig dauern.
Es muß das Herz bei jedem Lebensrufe
Bereit zum Abschied sein und Neubeginne,
Um sich in Tapferkeit und ohne Trauern
In andre, neue Bindungen zu geben.
Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne,
Der uns beschützt und der uns hilft, zu leben.

Wir sollen heiter Raum um Raum durchschreiten,
An keinem wie an einer Heimat hängen,
Der Weltgeist will nicht fesseln uns und engen,
Er will uns Stuf um Stufe heben, weiten.
Kaum sind wir heimisch einem Lebenskreise
Und traulich eingewohnt, so droht Erschlaffen,
Nur wer bereit zu Aufbruch ist und Reise,
Mag lähmender Gewöhnung sich entraffen.

Es wird vielleicht auch noch die Todesstunde
Uns neuen Räumen jung entgegen senden,
Des Lebens Ruf an uns wird niemals enden …
Wohlan denn, Herz, nimm Abschied und gesunde!

Hermann Hesse

Kurz und gut wenn’s nicht schlimmer wird als letztes Jahr bin ich schon zufrieden!

Happy New Year!

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter home veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Gedanke zu „Das beste zum Schluß und Nach dem Spiel ist vor dem Spiel

  1. Ein gutes neues Jahr mit viel Glück, großen Erfolgen auf ganzer Linie und noch mehr Gesundheit wünsch ich dir!
    LG Sandra

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s