Wer hat denn das ver-Zapf-t ?

Ich  habe ja eine Schwäche für Puppen, schon immer…Auch wenn es nicht mehr meines Alters ist…

Als ich Kind war,wollte ich immer eine Negerpuppe ..sorry…eine ethnical doll haben.Die gab es aber nicht,weil damals eine Puppe genug war und ich sogar schon 2 hatte.

Die Großeltern hatten sich nicht abgesprochen…Na, ja wie auch,sie sprachen ja nicht die jeweilige Sprache des Anderen :-)))

Nun bin ich ja groß…Okay…Erwachsen…Okay… lassen wir das !Jedenfalls habe ich ein gutes Stück Lebenszeit hinter mir und immer noch ab und an Kinderwünsche.Ich hätte gerne noch immer eine Negerpuppe…  ethnical doll *ompf*

Ja Pustekuchen…Braun angemahlte  Europäerclone gibt es, sonst nichts.

Den absoluten Gau hat eine mir aus unverständlichen Gründen besonders beliebte Puppenfirma verzapft,

die so genannten-Save the Children- Puppen. Mal ganz abgesenen davon , daß die Puppen für mein Empfinden ohnehin keine Verkörperung sonderlicher Ästhetik sind, um es mal milde auszudrücken…

(Nee ich verlink keine Bilder,das würde mir zu teuer…Das müßt Ihr Euch ergooogeln)

…Hat  die Firma im Zuge „der wir sind eine Welt und hamm‘ und alle lieb“ oder was auch immer Welle, ja offenbar alle Kosten und Mühen gescheut sich das Produktechnisch auf die Fahnen zu schreiben, Indem den häßlichen Plastikbälgern mal kurzerhand das Vinyl eingefärbt  und der vermeintlich passende Haarschopf eingestanzt wurde. Weder Physiognomie noch Haarstrucktur ließen irgend wen auf  irgend eine ethnische Gruppierung schließen.

Kinder! es macht nichts wenn wir unterschiedliche Farben haben…Hauptsache unser Aussehen ist europäisch…*ei!ei!*

Leute ,das ist keine halbe Sache…Das ist noch nicht mal ein viertel Sache.Das ist…

„save the children“ Puppen? Bitte, ich bin begriffsstutzig!

Welche Kinder sollen denn da gerettet werden und wovor?…Vor wem? womit? Ich frage mich ja…und ich betone „ICH“ frage mich ja, in wie weit, diese Gleichgültigkeit den Unterschieden und  Vielfalt der Menschen gegenüber nicht einer Himmelschreienden Mißachtung, ja einer ausgesprochenen Unverschämtheit gleichkommt…Einer ganz bestimmten Armut, nach meinem Verständnis , auf jeden Fall.

Von so einer großen Firma mit weltweitem/r Vertrieb und Renommee hätte ich mehr erwartet gewünscht

Aber wer kauft leistet sich in Afrika ,Asien oder Südamerika schon Puppen (eine zu vernachlässigende Minderheit?)…*honi soit qui mal y pense*

…aber vielleicht sind meine Ansprüche zu unverschämt ,vermutlich,wer weiß. Ich bin irgendwie enttäuscht…

Elias hätte sich schon ein paar Weltgeschwister für seinen Puppenjungen gewünscht.

Neg… Ethnisch korrekte  Puppen gibt es zum Beispiel von Paola Reina oder HIER.

Na gut, Okay…oder auch nicht gut…lassen wir das…Dieser Beitrag ist rein subjektiv

Ich werde dann doch lieber bei der Aktion von „Save the Children“ mitmachen

Bis zum 15. Juli kann eingesendet werden.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter home veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Gedanken zu „Wer hat denn das ver-Zapf-t ?

  1. Um Dir mal eine lange Nase zu zeigen:
    Das ist nur ein kleiner Teil der Puppen meiner Schwiegermutter. Zu 99% selber gemachtv, angefangen vom Selbergießen der Porzellanglieder und -Köpfe bis zur Bemalung und Kleider nähen

    Uuund … es gibt sehr wohl sehr ästhetische „Etnische Puppen“, so wie z.B. dieses wunderbare Schokomädel 😉

    Aber natürlich hast Du auch recht. I.d.R. ist man in Europa diesbezüglich sehr Fantasielos. Irgendwie schräg zu dem Thema fallen mir da die alten US-Western ein, wo die Squaws im Vordergrund irgendwie immer wie braungemalte Europäerinnen aussahen ..hihi..

  2. Ich habe gerade gegoogelt und ich gebe dir vollkommen recht.
    Ich find es schrecklich. Einfach nur Einheitslook.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s