Sinneswahrnehmungen unterliegen keiner Konstanten

In diesem Falle liegt es wohl im Auge des Betrachters….Oder das ist so eine „Stille Post“  Effekt

Bei dem auf der Datenautobahn so diverse Veränderungen…

les-petits-bisous2

Das gab mir mein Rechner bei der vorschau wieder

und

petits-bisous

das ist so ziemlich das Ergebnis.

Ach was soll’s…ich beschließe einfach, daß ich sie genau so haben wollte

Meine Labels

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter home veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Gedanke zu „Sinneswahrnehmungen unterliegen keiner Konstanten

  1. Jaja .. solche Online-Konfiguratoren haben es in sich. Ich hab mal ein Firmenschild bestellt, auf dem ich eine Hintergrundgrafik in einem gaaaanz zarten, kaum wahrnehmbaren Grauton integriert hatte und heraus kam ein fast komplett schwarzes Schild 😦

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s