Die Bedrohung des weißen…Blattes…

Kennt ihr Das? Das Blatt strahlt, jeden Mitleids bar, Migräneerezeugendes Weiß von sich und bohrt,vermeintlich irreparable, schwarze Löcher in eure brodelne Hirnmasse…

Auch wenn euch sonst doch jedes Geschreibsel locker flockig von der Hand geht… und ihr ohne weiteres kontinuierlich fließend und geistreich mehrseitige Briefe oder Tagebucheinträge verfassen könnt…Plötzlich SOLLT ihr etwas schreiben und alles ist Weg, sowohl die bis dato erfolgreiche Alphabetisierung hat den ungeordneten Rückzug angetreten, als auch zusammenhängendes Denken und klare Satzbildung, die splitternden kläglichen Überreste dieser Drei vereinigen sich in eurem Hirn zu einer Art Urschlamm und vor Eurem Geistigen Auge macht sich Euer eigener Gesichtausdruck Breit der die Intelligenz und die intellektuellen Fähigkeiten einer angebranten Kartoffel* kurz vor dem Kollaps -Das Nichts ins Nichts stürzend -Wiederspiegeln ? *OMPF*

papier

*Dieser Ausdruck mit der Kartoffel ist geklaut, gefiel mir aber so gut

Ich soll einen kleinen Artikel verfassen…Ein Projekt vorstellen…*TILT*

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Soaaaa! Fettich! Erstes Ergebnis:  Nähmaprojekt papier11

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Trash!       altpapier

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter home veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Gedanke zu „Die Bedrohung des weißen…Blattes…

  1. Liebe Anouk,

    Du ohne Worte – fast nicht vorstellbar! Aber manchmal hat man das. Vielleicht kannst Du so anfangen: Liste einmal auf,
    – was für ein Projekt ist es/ wofür soll gesammelt werden
    – was ist das Besondere an diesem Projekt
    – wer sammelt
    – was soll gesammelt werden
    – wie/ wo soll gesammelt werden.
    Ich denke, an den Anfang gehört das Projekt als solches. Wenn Du für Dich erst einmal beschreibst, was das Gute/ Förderungswürdige/ Besondere an diesem Projekt ist, fällt Dir der Rest bestimmt von allein ein.
    (Hatte keine Lust, auf der HS-Seite zu schreiben und hoffe, hier hilft es Dir auch).

    Ich drücke Dir die Daumen!

    Liebe Grüße,

    Kerstin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s