Alles Jacke wie Hose….oder…

Ein Schlüttli kommt selten allein…

dscf0824.jpg

Damit mein Wollkind untenrum nicht friert, habe ich für Es und für die,die es auch haben wollen.Eine Wolllatzhose zurechtgestrickt.

Da die meistens Wollmuttis auch Ökomuttis sind, wurde dabei an die Unterbringungsmöglichkeit für den Stoffwindelpopo gedacht und für Bequemlichkeit in Tuch oder Trage.

OK ! die Form ist nicht neu.aber die Strickanleitung ist von mir. Größe ca.68/74 und mehr

Die Wolle: ca. 200 gr Schafwolle naturbelassen

Ich hätte nie gedacht das Wolle auch richtig kuschelig sein kann.Ich erinnere mich da nur an ein paar karierte Wollhosen aus meiner Kindheit die gekratzt haben wie Hulli und aufgrund welcher, gepaart mit der mangelnden Geduld für Kindergequengele meines Vaters ein mittelschweres Drama im Freiburger C&A seinen unrühmlichen Lauf nahm…Klappse waren damals noch nicht verboten und der Gebrauch jener Erziehungsmittel im Allgemeinen und in dieser Situation im Besonderen,inflationär.

Jedenfalls  wurde das Dings gekauft und hätte es nicht so mörderisch gekratz, hätte  meine Renitenz ganz und gar das mehr als gewohnungsbedürftige Kuhlenkampf -Muster zum Anlaß für Revolte nehmen können…aber ich schweife ab.

Also die Wunderbare Wolle findet Ihr beim Wollhandwerk  und hier die Anleitung für die Hose

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter home veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Gedanke zu „Alles Jacke wie Hose….oder…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s